Qualitätsobst Garantiert und Zertifiziert

Zertifizierung GLOBALGAP

Um sich selbst und dem Konsumenten die Kontrolle des gesamten Produktionszyklus zu garantieren, unterzieht sich der Betrieb Santelli rigorosen Kontrollen seitens der Zertifizierungsbehörden.

Dabei handelt es sich um spezialisierte Gesellschaften, bevollmächtigt von jedem einzelnen Land im Rahmen der europäischen Regelung, die durch ihre Kontrollen vollständige Befolgung der Bestimmungen und der Produktionsregelungen bescheinigen und garantieren.

Die Zertifizierung erfolgt nach strengen Kontrollen der kompletten Produktionskette.

Der Standard GlobalGAP

„Obst und Gemüse“ bestimmt gute Agrarpraxis (GAP, Gute Agrarpraxis) für die Entwicklung der „besten Praxis“, also der besten Produktionstechnik im Obst- und Gemüsebereich. Die Requisiten von GlobalGAP:

Betriebliche Rückverfolgbarkeit;
Umweltaspekte (Abfallbehandlung, Umweltbelastung, Bodennutzung, Düngemitteleinsatz);
Gesundheit, Sicherheit der Betriebsmitarbeiter und damit verbundene Arbeitsbedingungen;
Das Produkt (Phytopharmakaanwendung, Bewässerung, Techniken integrierter Abwehr, Erntemodalitäten und Produktbearbeitung);
Elemente der Betriebsführung.

Obstrückständeanalysen